Start Svetlana Konovalova News Berichte Zuhause gesucht So können Sie helfen Wer wir sind Kontakt

Flocke ist derzeit unser absoluter Notfall. (Das Alter ist geschätzt.)

Sie hatte einen komplizierten Beinbruch, der zu schienen versucht wurde. Jedoch musste wegen einer eitrigen Entzündung das Bein amputiert werden. Das war ihre einzige Chance, die massive Entzündung zu überleben.

Flocke hat wahrscheinlich Höllenqualen erlitten und bringt scheinbar die durchlebten Schmerzen mit den Menschen in Verbindung, die ihr geholfen haben. Tanja arbeitet Tag für Tag daran, dieser Hündin die Angst zu nehmen, damit sie ein lebenswertes Leben führen kann. Jedoch bräuchte diese Mammutaufgabe viel mehr Zeit, als im Tierheim vorhanden ist.

Wir suchen händeringend jemanden, der sich mit traumatisierten Hunden auskennt und viel viel Geduld aufbringt, um "Flocke" zu zeigen, dass die Menschen es gut mit ihr meinen.

So bewerben Sie sich:
Wenn Sie Interesse an diesem Tier haben, laden Sie bitte dieses Bewerbungformular (Word-Datei) herunter, füllen es aus und senden Sie es uns zu. Vielen Dank!

Bitte machen Sie unser Flöckchen bekannt, falls Sie sie nicht adoptieren können.

Je eher intensiv mit ihr gearbeitet wird, desto besser.

Flocke

Mischling

Alle Bilder:
Alter: ca.  1 Jahr und 6 Monate
wartet seit: 1 Monat
Schulterhöhe: 50 cm
Status: Neu
Notfall
Mit Handicap: Ja
Letzte Änderung: 24.11.2018
 

Das letzte siebte Leben - dasletztesiebteleben.com

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden