Das letzte siebteleben. e.V.

ist ein gemeinnütziger Verein, mit Sitz in Deutschland und der Schweiz. Welches den Strassentieren in Sibirien hilft.

   Weinachts-Aktion 2022 hat begonnen!


                                Liebe Tierfreunde,

es ist Vor-Weinachtszeit, in unserem zu Hause herrscht eine warme Atmosphäre, begleitet von Pfefferkuchen/ Kerzen Duft. Vielleicht ist in deiner Nähe, ein aus unserem Tierheim gerettetes Tier, welchem du ein neues "sicheres" Leben ermöglicht hast. Immerhin waren durch unsere fleissige Vereins-Bienchen im 2022 um die 200 Hunde platziert!

Doch leider, haben wir zur gleichen Zeit, 700 Tiere vor Ort, die bei eisigen Temperaturen von -40 Grad, um ihr Leben kämpfen.




Diesen Tieren möchten wir auch in diesem Jahr mit einer Spende-Aktion beistehen!




Du kannst daher wie immer zwischen drei symbolischen Geschenkpäckchen auswählen.



    


    Rote Box: 20 Euro                         Weisse Box: 10 Euro                      Blaue Box: 5 Euro


Bitte wähle dir ein Tier( oder mehrere) aus, welchem du ein Geschenk zusenden würdest. Überweise die Spende, mit dem Namen des Tieres an uns. Deine Initialien und dein Geschenk-Päckchen erscheinen kurze Zeit später neben diesem Tier.


                                                              Hier geht es zu den Tieren:

HUNDE
KATZEN