Start Svetlana Konovalova News Berichte Zuhause gesucht So können Sie helfen Wer wir sind Links

Das letzte siebte Leben besteht aus dem schweizer Verein „Das letzte siebte Leben“ und dem deutschen Verein   "Das letzte siebte Leben e.V.". Diese eng zusammen arbeitenden Tierschutzvereine unterstützen in erster Linie die unermüdliche Arbeit von Svetlana Konovalova in Sibirien, die dort unter unvorstellbaren Bedingungen ein Tierheim für Hunde und Katzen betreibt.

Möchten Sie sich einen Eindruck verschaffen? Hier ist unser Video aus dem Sommer 2018.

Hund des Monats März - Radzin
Hund des Monats März - Radzin

Zum zweiten Mal hat er seinen Halt verloren.

Paten für besondere Hunde gesucht (15€/Monat)
Paten für besondere Hunde gesucht (15€/Monat)

12 von 62 Hunden haben bereits einen Paten gefunden.

Edelstahlnäpfe- Wasser für jedes Tier
Edelstahlnäpfe- Wasser für jedes Tier

Wir konnten bisher leider nur wenige Näpfe kaufen, unsere Hunde sitzen oft auf dem Trockenen.

-> zu den Spendenaufrufen
-> zu den Spendenaufrufen

Wir benötigen Futter, Kohle, Schotter, Medikamente, ....

Der blinde Woody (vorne) hat ein Pflegestellenangebot
Der blinde Woody (vorne) hat ein Pflegestellenangebot

Seine Ausreisekosten wurden gespendet. HERZLICHEN DANK!

Nun müssen wir auf die Grenzöffnung warten.

neue Filme aus dem Tierheim
neue Filme aus dem Tierheim

Klicken Sie bitte auf den zweiten Reiter - VIDEOS -  um alle Filme zu sehen.

Welpenalarm im Weißen Haus
Welpenalarm im Weißen Haus

Welpen, Junghunde und weitere Insassen des Hundehauses


Das letzte siebte Leben - dasletztesiebteleben.com

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden