Start Svetlana Konovalova News Berichte Zuhause gesucht So können Sie helfen Wer wir sind Links

Kosten für medizinische Behandlungen - Juli

Unser Tierarzt steht beinah täglich vor neuen Aufgaben, die er trotz seines jungen Alters und trotz fehlender Assistenz hervorragend meistert. Neben den so notwendigen Kastrationen werden immer wieder totkranke Tiere behandelt. Kein Tier wird kampflos aufgegeben. Dieser Welpe/Junghund kam mit eitrigem Nasenausfluß und in miserablem Allgemeinzustand. Mit Verdacht auf Staupe wird er isoliert und behandelt.

 

Ein anderer, scheinbar älterer Hund kam total verwahrlost an. Er war am Gesäß voller Maden, so daß der Tierarzt ihm baden und scheren musste, um ihn effektiv behandeln zu können. Der kleine Kerl hat alles klaglos ertragen.

 

Bei diesem zarten Geschöpf wurde eine Nierenerkrankung diagnostiziert. Hoffentlich nicht zu spät. Der Zustand ist kritisch.

 

Godika's Zustand hat sich gebessert, jetzt warten wir auf die Ausreise in das neue Zuhause.

aktuell:

vorher:

Wir sind auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen, um all den kranken Tieren weiterhin eine gute Behandlung zu ermöglichen.

Auch Schmerz- und Narkosemedikamente sind in Sibirien nicht günstig zu bekommen, hier ist der Bedarf zur Zeit sehr hoch.

VIELEN DANK!

 

_______________________________________________________________

Info (01. April): Vanja benötigt eine stabilisierende Wirbelsäulen-OP. Diese Platten, welche mehrere Wirbelkörper miteinander verbinden, müssen speziell für Vanja bestellt werden. Unser Tierarzt sendet uns demnächst den Kostenvoranschlag.

_________________________________________________________________

Zusätzlich zu den Akutfällen haben wir einen stetigen Bedarf an Medikamenten zur Erstversorgung von Neuaufnahmen (Impfungen und Behandlungen gegen Parasiten).

Video Krankenstation

 

Bitte geben Sie unbedingt den Verwendungszweck bei Ihrer Überweisung mit an, damit Ihr Geld dem von Ihnen ausgewählten Projekt zugeführt werden kann.

Bei Spenden per PayPal besteht die Möglichkeit, hohe Gebühren für den Verein zu sparen, wenn Sie diesen Weg wählen: "Geld an Familie & Freunde senden".

500 RECEIVED SO FAR
1500 REQUIRED


So können Sie spenden:

Per PayPal in schweizer Franken spenden
senden Sie Ihre Spende an dl7l_ch@dasletztesiebteleben.com
oder verwenden Sie diesen Button:


Per PayPal in Euro spenden:
senden Sie Ihre Spende an dl7l_de@dasletztesiebteleben.com
oder verwenden Sie diesen Button:


 

Per Banküberweisung:

BANKVERBINDUNG FÜR SPENDEN IN DER SCHWEIZ:

Konto-Inhaber: Das letzte siebte Leben, 8051 Zürich
Postkonto: 80-533-6
Migros Bank AG, Postfach, 8010 Zürich
Clearing. 8401
IBAN: CH91 0840 1000 0538 0069 9

 

 „Das letzte siebte Leben“ ist im Sinne von Art. 60 ff. ZGB ein gemeinnütziger Verein und ist berechtigt, Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

 

__________________________________________________________________________

BANKVERBINDUNG FÜR SPENDEN IN DEUTSCHLAND:

Konto-Inhaber: Das letzte siebte Leben e.V.
Konto-Nr: 948512704
Bankleitzahl: 60010070
Postbank Stuttgart
IBAN: DE32 6001 0070 0948 5127 04
BIC: PBNKDEFF

 

Der Verein führt den Namen “Das Letzte siebte Leben e.V.“.

Er ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Stuttgart eingetragen (VR 721146) und ist berechtigt,  Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

 

__________________________________________________________________________

Liebe Spender, wenn sie eine Spendenbescheinigung benötigen, geben sie bitte bei JEDER Banküberweisung (gut leserlich) ihren vollständigen Namen und ihre Postadresse an. Danke


Das letzte siebte Leben - dasletztesiebteleben.com

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden